Seminarleiter:

Brita Schirmer

Seminar: Frauen heilen Geburt

Ein Seminar für Frauen die geboren haben
Inhalt:

Nichts auf der Welt entsteht ohne Schoßraum-Gebärmutterkraft.

Die Geburt eines Kindes kann die kraftvollste Bestätigung oder Initiation in dieses Wissen hinein sein.
Leider leben die meisten Menschen seit ihrer eigenen Schwangerschaft aufgrund der Verletzungen ihrer Eltern und Ahnen abgeschnitten von diesem Wissen und dieser Kraft.

So erleben viele Frauen im Übergang zum Muttersein stattdessen Brüche. Brüche zu sich, zu ihrem Körper, zum Kind, zum Partner oder zur Umgebung. Störungen, Unterbrechungen, alles anders als erwartet, ein Kaiserschnitt, Wehenmittel, Dammverletzungen, usw. oder manchmal auch nur hinterher so ein schales, leeres Gefühl: „das hätte anders sein sollen für uns“ Brüche entstehen, wenn etwas zu schnell, zu plötzlich, zu unerwartet geschehen ist, wenn das Erleben auf Funktionsmodus umschalten musste. Viele Frauen gehen zwangsläufig zur Tagesordnung über, das Kind hat ja überlebt und braucht sie jetzt – die Zeit heilt ja angeblich alle Wunden

Die individuellen frühesten Verletzungen, die im Zellgedächtnis gespeichert sind, gestalten das Geburtserlebnis unbewusst ebenso mit wie die kollektiven und die der begleitenden ÄrztInnen und Hebammen. Manch eine Geburt ist so traumatisch dass es unvorstellbar scheint, sie als Chance zu betrachten. Doch gerade
auch diese beinhalten das Potential Blockaden zu lösen und
die ureigene Schöpferinnenkraft zu erwach(s)en.
Nicht nur der Muttermund – alles öffnet sich weit und gerade deshalb kann die Integration der Geburt ein Portal in die ureigene Kraft und Liebesfähigkeit sein.

mehr...

Preis:

330,- €

Website des Seminars:

www.geburt-und-leben.com

Seminar buchen:

seminarhaus@geburt-und-leben.com

Tel: 08624-8759-806